Download e-book for iPad: Antisemitismus bei Kant?: Eine Untersuchung der by Hana Gunkel

By Hana Gunkel

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, be aware: 1,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: faith innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: . Einleitung

Immanuel Kant ist einer der meistbeachtetsten deutschen Philosophen und zog eine Reihe von bedeutenden „Kantianern“ nach sich, die auf seine Lehren aufbauten und sie weiterentwickelten. Je bedeutender ein Autor nun ist, um so wichtiger ist seine moralische Integrität, wie in aktuellen Debatten deutlich wird. Darum ist es unbedingt notwendig Vorwürfen hinsichtlich eines möglichen Antisemitismus in Kants Schriften nachzugehen. Zwar hat der Vorwurf des Antisemitismus heute eine ganz andere measurement, als zu Lebzeiten Kants, aber gerade weil Kants Werke zeitlose Wichtigkeit haben, scheint es sinnvoll diesen Vorwürfen nachzugehen und sie in die Zeit und deren Umstände einzuordnen.

Bettina Stangneth hat in ihrem Essay Antisemitistischen und antijudaistischen Motiven bei Kant verschiedene Tatsachen, Meinungen und mögliche Ursachen zusammengetragen und soll für diese Arbeit als wichtige Quelle dieser Vorwürfe dienen. Der Großteil dieser Vorwürfe richtet sich auf Kants faith innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft, darum soll anhand dieser Schrift überprüft werden, ob diese Vorwürfe gerechtfertigt sind, oder ob mögliche antijudaistische Äußerungen nicht einen anderen, vielleicht philosophisch begründeten Hintergrund haben.

So ist es doch denkbar dass Kant in seiner Religionsschrift faith im allgemeinen kritisieren wollte und dies aus bestimmten Gründen beim Judentum expliziter getan hat als beim Christentum. Um dies herauszuarbeiten wird die Religionsschrift in groben Zügen dargestellt, um anschließend die antisemitischen bzw. antijüdischen und antichristlichen Motiven herauszuarbeiten. Dabei soll neben den Äußerungen in seinem Werk auf Kants persönliches Verhältnis zu den Juden eingegangen werden, da dies nicht unerheblich für einen möglichen Antisemitismus erscheint.

Daneben werden die Bedingungen betrachtet, unter denen Kant die Religionsschrift 1793 in Königsberg geschrieben hat. Denn in jene Zeit fiel mit der Amtsübernahme Friedrich Wilhelm II. eine Verschärfung der staatlichen Zensur, die durchaus einen Einfluss auf Kants Schriften gehabt haben könnte.

Show description

Read Online or Download Antisemitismus bei Kant?: Eine Untersuchung der Religionsschrift unter der preußischen Zensur in Königsberg (German Edition) PDF

Best modern philosophy books

New PDF release: Vico: The First New Science (Cambridge Texts in the History

The 1st New technological know-how provides a transparent account of Vico's mature philosophy: the idea that yes capabilities that are invaluable for the upkeep of human society and tradition, together with philosophy, additionally situation them traditionally. This demanding situations the normal view that philosophy can lay declare to an traditionally self reliant perspective, therefore bringing into query the legitimacy of the claims of common prescriptive political theories as opposed to the de facto political views of specific historic societies.

Alain Badiou,Tzuchien Tho,Giuseppe Bianco's Badiou and the Philosophers: Interrogating 1960s French PDF

Among 1965 and 1968, the distinguished French thinker Alain Badiou hosted a televised sequence within which he interviewed essentially the most influential modern philosophers of the interval, together with Michel Foucault, Paul Ricoeur, Michel Henry and Michel Serres. This e-book offers the 1st English-language translation of these interviews.

Read e-book online Wittgenstein, Frazer und die „ethnologische PDF

Wittgenstein beansprucht für sich eine neue Betrachtungsweise: Er will seinen „Standpunkt weit draußen einnehmen“ und philosophische Probleme mit ethnologischem Blick sehen. Ist seine scharfe Auseinandersetzung mit James Frazers anthropologischem Hauptwerk, The Golden Bough. A learn in Magic and faith, eine frühe Einübung in diese „ethnologische Betrachtungsweise“?

Download e-book for iPad: Briefwechsel 1808: (Briefe 2598-3020): Abteilung V. Band 10 by Simon Gerber,Sarah Schmidt

Der vorliegende Bande enthält Friedrich Daniel Ernst Schleiermachers (1768–1834) sämtliche erhaltenen und erschlossenen Briefe aus dem Jahr 1808. 1808 ließ sich Schleiermacher endgültig in Berlin nieder und conflict in Konzeption und Berufungsfragen aktiv an der Berliner Universitätsgründung beteiligt.

Additional info for Antisemitismus bei Kant?: Eine Untersuchung der Religionsschrift unter der preußischen Zensur in Königsberg (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Antisemitismus bei Kant?: Eine Untersuchung der Religionsschrift unter der preußischen Zensur in Königsberg (German Edition) by Hana Gunkel


by David
4.2

Rated 4.39 of 5 – based on 46 votes