Download e-book for iPad: An jedem einzelnen Tag: Wie ich mich gegen einen Stalker by Mary Scherpe

By Mary Scherpe

Mary Scherpe wird verfolgt, von einem Stalker, der versucht, in ihr Leben einzudringen und sie kaputtzumachen: dauernd SMS, Anrufe, put up- und Paketsendungen. Und viel schlimmer, er betreibt on-line Rufmord und verleumdet sie bei Geschäftspartnern und Freunden.

Sie will das nicht kampflos hinnehmen, zeigt ihn an, informiert sich, will sich wehren. Doch so einfach ist es nicht, die Polizei ist machtlos, die üblichen Ratschläge helfen nicht, denn der Stalker sitzt am Ende immer am längeren Hebel.

Aber entgegen der üblichen Tipps findet sie einen Weg, dem Stalker Widerstand zu leisten: Sie veröffentlicht seine Attacken und plötzlich erhält der Stalker viel mehr Aufmerksamkeit, als ihm Recht ist.

Show description

Read or Download An jedem einzelnen Tag: Wie ich mich gegen einen Stalker wehre (Allgemeine Reihe. Bastei Lübbe Taschenbücher) (German Edition) PDF

Best biographies, diaries & true accounts in german books

Download PDF by Jörg Schimmler: Alexander Behm (1880-1952): Erfinder des Echolots - Eine

Fledermäuse und Wale nutzen schon seit Ewigkeiten das Schallecho, um sich zu orientieren und ihre Beute zu orten. Erst vor rund einhundert Jahren ist es Menschen gelungen, mit Schall die Meerestiefe zu messen. Der gebürtige Mecklenburger Alexander Behm hat nach endlosen Versuchen im hard work und auf der Kieler Förde einen Apparat geschaffen, der die Wassertiefe misst und anzeigt.

Download e-book for iPad: Kaiserin Elisabeth und die historische Wahrheit (German by Walter Hain,Renate Hain

In den vergangenen Jahren versuchten Historikerinnen, Buchautoren und Dokumentarfilmer ein anderes Bild von Sisi, der schönen Kaiserin von Österreich, zu zeichnen. Manchmal hatte guy den Eindruck, sie wollen das gängige Bild zu Fall bringen. Einige sind sogar der Ansicht, guy muss die Geschichte umschreiben.

Download e-book for iPad: Die neuen Leiden des jungen Magnus: Menschen in by Magnus Gunnarson

Magnus leidet an einer paranoiden Psychose, von der er selbst, wie auch seine Umwelt, allerdings nichts weiß. Spontan kommt er auf die Idee, mit dem Zug nach Lourdes zu fahren. Aufgrund seines psychisch angeschlagenen Zustandes, seiner Gefühlsausbrüche und seiner Orientierungslosigkeit wird es keine ganz normale Reise.

Read e-book online Das war's! (German Edition) PDF

Psychoterror (Fortsetzung und Schluss). Das war's!

Extra info for An jedem einzelnen Tag: Wie ich mich gegen einen Stalker wehre (Allgemeine Reihe. Bastei Lübbe Taschenbücher) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

An jedem einzelnen Tag: Wie ich mich gegen einen Stalker wehre (Allgemeine Reihe. Bastei Lübbe Taschenbücher) (German Edition) by Mary Scherpe


by Kevin
4.1

Rated 4.11 of 5 – based on 44 votes