Download e-book for kindle: Abschied vom betreuten Denken: Laienapostolat auf Augenhöhe by Josef Hülkenberg

By Josef Hülkenberg

Während im ersten Band seiner "Reflexionen abseits betreuten Denkens" die Demokratie im Zentrum der Betrachtungen stand, konzentriert der Autor sich im vorliegenden zweiten Band auf die Entwicklungen in der katholischen Kirche.
Dabei geht er vom Aufbruch innerhalb des am 11.10.1962 eröffneten II. Vatikanischen Konzils aus. Danach erfüllt die Kirche dann ihren Auftrag, wenn sie ihre "engste Verbundenheit mit der ganzen Menschheitsfamilie" lebt.
"Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Menschen von heute, besonders der Armen und Bedrängten aller artwork, sind auch Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Jünger Christi. Und es gibt nichts wahrhaft Menschliches, das nicht in ihren Herzen seinen Widerhall fände.
Ist doch ihre eigene Gemeinschaft aus Menschen gebildet, die, in Christus geeint, vom Heiligen Geist auf ihrer Pilgerschaft zum Reich des Vaters geleitet werden und eine Heilsbotschaft empfangen haben, die allen auszurichten ist.
Darum erfährt diese Gemeinschaft sich mit der Menschheit und ihrer Geschichte wirklich engstens verbunden. " (Pastoralkonstitution Kirche in der Welt von heute, 1)
Zugleich bestätigt dieses Konzil das eigenständige Apostolat jedes Christen, um in der Gesellschaft zu einer Kultur der Solidarität und Gerechtigkeit beizutragen.

Josef Hülkenberg geht er einen ungewöhnlichen Weg, Menschen zu ihren Visionen, gesellschaftlichen Vorstellungen oder Lösungen zu befragen und zu ermuntern. Aus Gesprächs-, Reise- und Tagungsnotizen, in eigenständiger sozialethischer Reflexion entstanden die hier vorgelegten Impulse. Wie in seinen Seminaren, Workshops und Vorträgen zieht Hülkenberg auch als Autor den pointierten Impuls der umfangreichen Ausarbeitung vor.
Teilnehmer wie Leser sollen ohne akademische Rückgriffe aus eigener Alltags- und Lebenserfahrung mit gesundem Menschenverstand die vorgestellten Überlegungen nachvollziehen, prüfen und eigenständig weiterentwickeln können.

Show description

Read or Download Abschied vom betreuten Denken: Laienapostolat auf Augenhöhe (German Edition) PDF

Best biographies, diaries & true accounts in german books

Download e-book for iPad: Alexander Behm (1880-1952): Erfinder des Echolots - Eine by Jörg Schimmler

Fledermäuse und Wale nutzen schon seit Ewigkeiten das Schallecho, um sich zu orientieren und ihre Beute zu orten. Erst vor rund einhundert Jahren ist es Menschen gelungen, mit Schall die Meerestiefe zu messen. Der gebürtige Mecklenburger Alexander Behm hat nach endlosen Versuchen im hard work und auf der Kieler Förde einen Apparat geschaffen, der die Wassertiefe misst und anzeigt.

Kaiserin Elisabeth und die historische Wahrheit (German - download pdf or read online

In den vergangenen Jahren versuchten Historikerinnen, Buchautoren und Dokumentarfilmer ein anderes Bild von Sisi, der schönen Kaiserin von Österreich, zu zeichnen. Manchmal hatte guy den Eindruck, sie wollen das gängige Bild zu Fall bringen. Einige sind sogar der Ansicht, guy muss die Geschichte umschreiben.

Get Die neuen Leiden des jungen Magnus: Menschen in PDF

Magnus leidet an einer paranoiden Psychose, von der er selbst, wie auch seine Umwelt, allerdings nichts weiß. Spontan kommt er auf die Idee, mit dem Zug nach Lourdes zu fahren. Aufgrund seines psychisch angeschlagenen Zustandes, seiner Gefühlsausbrüche und seiner Orientierungslosigkeit wird es keine ganz normale Reise.

Download e-book for kindle: Das war's! (German Edition) by Christine Feldhaus

Psychoterror (Fortsetzung und Schluss). Das war's!

Extra info for Abschied vom betreuten Denken: Laienapostolat auf Augenhöhe (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Abschied vom betreuten Denken: Laienapostolat auf Augenhöhe (German Edition) by Josef Hülkenberg


by Kenneth
4.0

Rated 4.42 of 5 – based on 19 votes